Fontschmiede-Logo

Jetzt testen: Font New Telegraph Regular und Bold
Download Mac T1   |   Mac TT   |   Win T1   |   Win TT

Jetzt testen: Font Superia Regular und Bold
Download Mac T1   |   Mac TT   |   Win T1   |   Win TT

Free-Font Radieurorund von Michel M
Radieurorund erstellt Kacheln, die aus verschiedenen Elementen aufgebaut und per OTF-Feature automatisch zusammengefügt werden.

Mehr Fonts in der Übersicht...


Lesestoff:

Der typografische Koch: "Es ist angerichtet.": Pikante Kommentare über das, was die Küche der Typografie dem Leser auftischt.

Autor: Frank Baranowski.

»Die Lätzchen umgebunden! Denn zwischen Essen und Lesen besteht kein erwähnenswerter Unterschied. Auch die typografische Küche bedient Hungrige und Naschkatzen, Gourmets und Zwangsernährte, Allesvertilger und Wenigstens-Probierer. Und auch die typografischen Rezepte lassen oft zu wünschen übrig: Darüber fällt der typografische Koch sofort her. Und geht anschließend mit gewetztem Tranchiermesser auf Streifzug durch Medien, Werbung und Sprachgebrauch.
Also stochert der typografische Koch in liebloser Info-Kost und seziert halbgare Kommunikation; er würgt an welker Unterhaltung und vermisst nahrhaften Geistesgenuss. Bei aller zynischen Kritik an nüchterner Küche hilft er auch gleich beim Würzen: Er gibt ständig seinen Senf dazu.«


Lesestoff:

Type Rules - Die zehn Pflichten des Typografen

Autor: Frank Baranowski.

Der Typograf befolgt viele Richtlinien, die ihm helfen, aus dem Manuskript einen gestalteten Text zu erschaffen, und weiß deshalb: es gibt bei der typografischen Arbeit eben eine Menge zu beachten.
Nun also zehn Pflichten? Noch dazu schriftlich. Und keine von ihnen hat mit Schriftgraden zu tun, mit Einzügen, Kapitälchen oder Tabellensatz. »Type rules. Die zehn Pflichten des Typografen« greift vielmehr Eigenarten der Typografie auf, die bei der Textgestaltung nur zu leicht vergessen werden.
Dieses Buch beleuchtet auf unterhaltsame Weise das Typografendasein und spart nicht mit selbstkritischen Seitenhieben. Dafür wird der Leser schließlich mit dem »Recht des Typografen« belohnt.


New Telegraph Arrows

New Telegraph Arrows ist eine Erweiterung für die New Telegraph Regular und besteht aus über 460 Pfeilen. Dieser Zeichensatz vereint alle Arrows-Glyphen der Unicode Standard Arrows section, Supplemental-A section, Supplemental-B section und Miscellaneous Symbols and Arrows section. Außerdem enthalten sind zusätzliche Pfeile, die die bestehenden Pfeile vervollständigen, und darüber hinaus eine Vielzahl neuer Pfeile und Pfeilkombinationen.
Der Arrows-Zeichensatz entspricht dem Design der New Telegraph Familie, bietet sich jedoch als alleinstehender Font für jegliche Anforderung an.
New Telegraph Arrows: Font-Design Frank Baranowski, 2011.